Wolfgang Borchert in Altenwerder: Samstag, 11.April 2015, 19.00 Uhr, St. Gerdrudkirche

veröffentlicht am 31. März 2015

Johannes Kirchberg

„Meine Seele ist noch unterwegs“, so nennt der Sänger in Kabarettist Johannes Kirchberg sein Programm über den Dichter Wolfgang Borchert (1921-1947). Verliebt ins Leben, in die Liebe, in die Elbe, schrieb Wolfgang Borchert einige seiner schönsten Gedichte über das Meer, die Sehnsucht und seine Heimatstadt Hamburg. Aber auch die Erfahrung von Krieg, Verlust und Heimatlosigkeit hat er in seinen berührenden Texten verarbeitet. So gilt Wolfgang Borchert als wichtige Stimme der deutschen Nachkriegsliteratur, ein Suchender, vom Krieg gezeichneter und dennoch humorvoller Dichter.

Mit klassischen Chansons, mit Lesungen und Rezitationen erzählt Johannes Kirchberg mit viel Liebe zum Detail von Wolfgang Borcherts Verhältnis zur Musik, seinen Eltern und seinen Liebeleien, verliebt ins Leben!