Wer ist dabei? „Stille Nächte“ in Neuenfelde!

veröffentlicht am 21. November 2013

St. Pankratius-Kirche Neuenfelde – Foto: Gerhard Janke

In der St. Pankratius-Kirche, Organistenweg 7, 21129 Hamburg-Neuenfelde, wird ein Film gedreht. „Stille Nächte“ heißt der Titel und dafür werden noch Menschen gesucht, die Zeit und Lust haben sich als Komparsen / Statisten am Freitag, 29.11.2013, zur Verfügung zu stellen. Gedreht wird ein Film, in dem ein Weihnachtsgottesdienst vorkommt, und dieser wird in der Kirche gedreht. Nun fehlen noch einige Personen, damit die Kirche gut gefüllt aussieht.

Es wäre toll, wenn sich möglichst bald noch Interessierte finden, die sich bei der Castingagentur direkt per E-Mail anmelden.
Die Adresse lautet: info@damm-casting.de

Für einen Imbiss wird von der Produktionsfirma gesorgt sein. Es geht um 16 Uhr los und kann bis 22/ 23 Uhr dauern. Es gibt keine Gage, sondern bei „Vollbesetzung“ mit etwa 200 Menschen, wird es eine Spende für die Orgelrestaurierung der Arp-Schnitger-Orgel in der St. Pankratius-Kirche geben.

Es ist also eine Aktion für Menschen, die gerne mal eine Filmproduktion mitmachen möchten und die sich solidarisch mit der Orgelrestaurierung zeigen wollen, denn es gibt kein Geld, nur Ruhm und Ehre ; – ) und den Dank der Neuenfelder Kirchengemeinde.