Sommerfest von St. Nikolai

veröffentlicht am 2. Juni 2014

FINKENWERDER – Am Sonntag, 15. Juni ab 12 Uhr tummeln sich Jung und Alt rund um die die St. Nikolai-Kirche (Finkenwerder Landscheideweg 157). Die „alten“ Kita-Kinder werden verabschiedet. Danach öffnen viele Stände rund um St. Nikolai. Besonders für Familien ist was dabei – von Stockbrot, Aktionsspielen bis Schminken. Auch die Turmbesteigung oder eine Orgelführung versprechen wieder, besondere Highlights zu sein. Essen wird reichlich geboten, vom Kuchenbüffet bis zur Bratwurst. Kantorei und Gospelchor singen für die Besucher bzw. bieten einen Stimmen-Workshop an. Sogar der Seniorenkreis hat ein Ständchen vorbereitet. Der Kinderchor führt erstmals das Musical frei nach dem Märchen „Das hässliche Entlein“ auf. Die Feuerwehr hat sich mit einen Wagen angesagt. Und der Flohmarkt lädt zum Stöbern ein. Wer selbst einen Flohmarktstand anbieten möchte, melde sich über das Gemeindebüro: 742 68 33. Die Standgebühr beträgt einen Kuchen. Das Sommerfest endet um 17 Uhr. Dann ist eingeladen zum Gospelgottesdienst mit Shout for joy“.

Zeitlicher Ablauf:
12 Uhr: Beginn des Gemeindefestes
Anfangsfeier mit Andacht zur Verabschiedung der Kita-Kinder

ab 12.30 Uhr

  • Gartencafé mit Verkauf von Kaffee und Kuchen,
  • Grillstation mit Verkauf von Wurst und Getränken
  • Tagesstätte Neßdeich mit Verkauf von Waffeln
  • und allen Aktionen der Gemeindegruppen für die gesamte Zeit des Gemeindefestes

12.30 bis 17 Uhr
Flohmarkt, Kinderspiele, Feuerwehr, Pfadfinderaktionen, Jugendarbeit-Aktionen

  • 12.30 Uhr Singen der Kantorei
  • 13:00 Uhr Orgelführung
  • 13:30 Uhr Kindermusical „Irgendwie anders – Das hässliche Entlein“
  • 14:15 Uhr Turmführung
  • 14.30 Uhr Senioren-Singen
  • 15.00 Uhr Orgelführung
  • 15:30 Uhr Turmführung
  • 16:00 Uhr Gospelworkshop/Offenes Singen
  • 17.00 Uhr Gospelgottesdienst mit Gospelchor Shout for Joy