Konzert mit Miriam Buthmann und Band

veröffentlicht am 12. Oktober 2015

Am Donnerstag, d. 15. Oktober um 19.30 Uhr gibt Miriam Buthmann mit ihrer Band ein Konzert in der Cornelius-Kirche. Miriam Buthmann ist studierte B-Kirchenmusikerin im Bereich Popularmusik (Jazz, Rock, Pop, Gospel). Sie ist im Beirat für Popularmusik der Nordkirche tätig und arbeitet als Kirchenmusikerin in Hamburg (Gemeinde Winterhude-Uhlenhorst). Ihre Haupttätigkeitsfelder liegen in den Bereichen der Chor- und Bandleitung, zudem arbeitet sie als Kantorin, Komponistin und Texterin. Auch in den Gottesdiensten der Cornelius-Gemeinde werden ihre Lieder gesungen, wie zum Beispiel Gott segne uns, Allens, wat du bruukst und Lehre uns, unsre Tage zu zählen. Zur Zeit arbeitet Miriam Buthmann an einem musikalischen Psalm-Projekt. Zum Kirchentag im Juni erschien die erste CD mit popmusikalischen Liedern: Mit einem anderen Blick. Diese CD wird sie am 15. Oktober vorstellen.

Wenn Miriam Buthmann nicht moderne Kirchenlieder schreibt, Gottesdienste begleitet oder Bands und Chöre anleitet, dann ist sie überwiegend mit ihrer (weltlichen) Platt-Pop Gruppe Die Tüdelband auf Tour. Die Band hat sich in Norddeutschland bereits ein breites Publikum erspielt mit der ungewöhnlichen Mischung aus authentischer Pop-Musik und dieser alten Sprache, fernab von altbackener Mundart.

 

Eintritt: 10 Euro, erm. 5 Euro