Exkursion nach Bosau, zum Plöner See und zur Prinzeninsel

veröffentlicht am 19. Juli 2015

Fischbek | Exkursion am 28. Juli nach Bosau, zum Plöner See und zur Prinzeninsel

Unsere historische Exkursion im Juli führt uns in das Herz der Holsteinischen Schweiz.

In dem kleinen Ort Bosau besuchen wir die St. Petri Kirche, welche als älteste Kirche Schleswig-Holsteins gilt und direkt am Plöner See liegt.

Nach einer Führung durch diese um 1150 entstandene Kirche, begeben wir uns in das Restaurant Fegetasche zum  Mittagessen.

Von hier aus starten wir um 14 Uhr unsere Fahrt über den großen Plöner See und fahren in ca. 1 ½ Stunden mit dem Schiff bis zum Anleger „Prinzeninsel“. Auf dem ehemaligen Bauernhof der Insel erlernten die Söhne des letzten deutschen Kaisers Wilhelms II. landwirtschaftliche Grundkenntnisse, und so bekam die Halbinsel im großen Plöner See auch ihren Namen „Prinzeninsel“.

Das „Niedersächsische Bauernhaus“ aus dem 17. Jahrhundert dient heute als Gastwirtschaft. Hier wollen wir uns bei Kaffee/Tee und Kuchen stärken und haben auch genügend Zeit für einen Spaziergang, bevor wir uns um 17:30 Uhr wieder auf die Fähre begeben und zurück zum Anleger Fegetasche fahren.

Abfahrt Corneliuskirche: 9:00 Uhr
Kosten für Busfahrt, Kirchenführung, Mittagessen, Schifffahrt und Kaffeetrinken € 48,-
Ankunft in Fischbek: ca. 19:30 Uhr

Informationen und Anmeldung im Gemeindebüro: 701 95 56