Ein italienischer Gala-Abend für die TeamerInnen

veröffentlicht am 21. Februar 2012

Zuppa di pomodori, Penne al funghi e prociutto cotto, suco di mela – all das und noch viel mehr konnten die TeamerInnen am 01. Februar beim Italienischen Abend in der Michaelis-Kirche lesen. Ein Abend ganz für die TeamerInnen, mit gutem Essen, Getränken und schöner Atmosphäre. Ehrenamtliche aus den Kirchenvorständen der Cornelius-, Michaelis- und Thomas-Gemeinde und Hauptamtliche haben den TeamerInnen als Garderobiere, Kellnerinnen, Thekenpersonal oder Küchenteam jeden Wunsch von den Lippen abgelesen – so sollte Danke gesagt werden, für die letzten 10 Jahre und im Besonderen das letzte Jahr, in dem die TeamerInnen wieder einmal das Bild der Gemeinden an der Cuxhavener Straße ein Stück bunter gemacht haben.
Bunt war auch der Vortrag von Georg Böttcher und Jasmin Meyer, die am Anfang von ihrem Jugendaustausch nach Israel berichtet haben – lebendig, mit vielen Bildern und mit viel Wissen über das Land und die Menschen.
Insgesamt war es ein schöner und anregender Abend, für die TeamerInnen wie auch die Kirchenvorstände und Hauptamtlichen aus den Gemeinden – ein schöner Start in das neue EJS-Jahr!