Ausfahrt nach Lüneburg

veröffentlicht am 21. Oktober 2013

Am Dienstag, dem 29. Oktober veranstaltet die Cornelius-Kirchengemeinde Fischbek eine Ausfahrt nach Lüneburg.

Am Vormittag steht der Besuch der St. Michaeliskirche, eine der Hauptkirchen Lüneburgs, auf dem Programm.  Die Grundsteinlegung für die heutige Backsteinkirche – sie ist die Nachfolgerin der ehem. Benediktinerklosterkirche – war im Jahr 1376. Im Jahr 1418 wurde sie geweiht.
Ein Problem des Baus war offenbar von Anfang an die Statik. Die Kirche steht auf der Abbruchkante eines Salzstocks und dadurch sind die mächtigen Rundpfeiler bis zu 70 cm aus dem Lot geraten.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen besuchen wir das Deutsche Salzmuseum Lüneburg und erfahren auf einer Führung alles rund um das Salz.
In einem Café direkt am Markt werden wir bei Kaffee und Kuchen unseren Ausflugstag beschließen.

Abfahrt von der Cornelius-Kirche um  9.00 Uhr
Rückkehr gegen 18.00 Uhr
Kosten für Busfahrt, Führung St. Michaeliskirche, Mittagessen, Eintritt und Führung Museum, Kaffeetrinken: € 40,00

Foto: DerHexer, commons.wikimedia.org