25 Jahre in Cornelius – Pastor Gerhard Janke

veröffentlicht am 12. Dezember 2012

Die Ev.-Luth. Cornelius-Kirchengemeinde freut sich im Gottesdienst am 3. Advent, Sonntag, dem 16.12., um 10 Uhr, ein schönes Jubiläum zu feiern. Denn Gerhard Janke ist hier seit 25 Jahren Pastor.

Gerhard Janke ist Pastor mit ganzem Herzen und hat Freude an der täglichen Gemeindearbeit, die in Cornelius unter dem Leitbild „junge Kirche, weites Herz“ steht. Neben den klassischen Aufgaben eines Pastors (Gottesdienst, Taufen, Trauungen, Beerdigungen) gehören u.a. die Seniorenarbeit, der Vorsitz des Kirchengemeinderates und ein Teil der Konfirmandenarbeit zu seinen Aufgaben. In Sachen Öffentlichkeitsarbeit sucht er gern neue Wege und hat so z.B. für die Gemeindeinformationen den „Cornelius-Newsletter“ entwickelt, den man auf Wunsch per Email zugeschickt bekommt – man kann ihn klick hier! bestellen.

Besonders gern feiert er montags die Kindermorgenandacht mit den Kindern aus Miniclub und Spielkreis, sowie aus der Kita Cornelius. Die Geschichten von Gott, die die Kleinen dort hören, die Lieder, die gesungen werden, das gemeinsame Beten etc. sollen für die Kinder zu einer tragfähigen Erfahrung werden und Ihnen auch später ein Schatz im Leben sein.

Zu Beginn seiner pfarramtlichen Tätigkeit in der Cornelius-Kirchengemeinde war Gerhard Janke zusätzlich auch in Hamburg-Neuenfelde tätig. Die praktische Ausbildung zum Pfarrberuf (Vikariat) hat er nach dem Studium an der Christianskirche in Hamburg-Ottensen gemacht. Heute arbeitet er in der Cornelius-Kirchengemeinde zusammen mit Pastorin Corinna Senf.

Nach dem festlichen Gottesdienst in der Corneliuskirche, Dritte Meile 1, lädt die Gemeinde zu einem kleinen Empfang.

Infos und Kontakt:
Pastorin Corinna Senf (040/7019558) oder im Kirchenbüro (040/7019556)